KSV: Ehrenamt im Verein

Ehrung: Ehrenamt im Verein – Ihr seid unser Nachwuchs

Ausgezeichnet:JaninaAm 26.10.2013 hat sich eine kleine Gruppe des DALARNA aufgemacht um eine weitere Ehrung entgegenzunehmen: Die Sportjugend des Kreisportverbands hat in ihrer Rubrik „Ehrenamt im Verein- Ihr seid unser Nachwuchs“ junge Ehrenamtler ausgezeichnet, die sich in der Vereins- und Jugendarbeit starkmachen und in ihrer Freizeit engagieren. Aus unseren Reihen wurde Janina ohne ihr Wissen für diese Ehrung vorgeschlagen und flugs hat ihr Einbringen in unseren Verein zu der gewünschten Anerkennung ihrer Arbeit geführt: Janina ist ausgezeichnet worden für ihre tolle Arbeit! In unserem Bewerbungsschreiben steht unter anderem:

„Mit acht Jahren ist sie Mitglied in unserem Verein geworden und seit einigen Jahren schon nicht mehr wegzudenken.
Janina kümmert sich nicht nur in ihrer Freizeit um die Gesunderhaltung unserer Ponies, sondern bringt sich sehr stark in unsere Vereinsarbeit ein, insbesondere im Bereich für die Kinder und Jugendlichen.

Mit ihrer einfühlsamen, vertrauensvollen und ruhigen Art findet sie unheimlich schnell Zugang zu allen Kindern und wird schnell zur Verbündeten ohne ihre gute Vorbild- und Identifikationsfunktion zu verlieren.

Für Janina ist ihr Einbringen IMG_8867
in unsere Vereinsarbeit eine Selbstverständlichkeit geworden und jeder der zu ihr Kontakt hat, merkt mit welcher Freude, mit welchem Eifer und mit wie viel Spaß sie ihre Projekte realisiert.
Janinas Persönlichkeit macht die Kombination aus Fleiß, Zuverlässigkeit, Kreativität,
Wertschätzung und Toleranz gegenüber allem Lebendigen genauso aus, wie ihr Eigenschaft kommunikativ, verantwortungsbewusst und innovativ zu sein.

Janina ist seit einiger Zeit als Übungsleiterin bei uns tätig und bringt den Kleinsten den Umgang mit Pferden und Ponies näher. Außerdem hat sie sich schwerpunktmäßig im
Bereich der Bodenarbeit mit Pferden bei uns etabliert: Die nonverbale Kommunikation zwischen Tier und Mensch anderen zu zeigen, andere Kinder und Jugendliche dies erfahren
zu lassen und sogar in Erwachsenenkursen kompetent und überlegt aufzutreten ist Janinas große Stärke. In diesem Sommer haben wir ein neues Projekt, eine integrative erlebnispädagogische Ferienwoche bei uns gestartet und Janina hat in dieser neuen Konstellation mit Kindern mit und ohne mentalen, physischen und psychischen Beeinträchtigungen ihren Erfahrungsschatz erweitern können und war als tragende Stütze nicht wegzudenken.
Mit Janina zu arbeiten ist eine Freude und wir würden uns riesig freuen, wenn sie diese Ehrung und damit Anerkennung ihres Engagements erfahren dürfte.“