Stressbewältigung

Stressbewältigung mit Leichtigkeit -im Reiten und Alltag

Bewegung hilft in Balance zu kommen. So können wir das Leben leichter (an-) packen und zur Ruhe kommen. Doch gerade in Stressphasen gibt es wenig Motivation für Bewegung. Selbst in dem Wissen, dass sie wohltuend wäre, sehnen wir uns nach Ruhe oder können uns nicht aufraffen.
Das Pferd kommt uns hier sehr entgegen und gibt uns die Möglichkeit, beide Bedürfnisse optimal zu erfüllen und unsere Ressourcen zu stärken: Der Kontakt zum Pferd wirkt belebend und gleichzeitig wunderbar lösend und entspannend. Getragenwerden, Wärme, Bewegtwerden und viele weitere heilsame Aspekte werden durch das Pferd erfüllt. Mit gezielten Übungen auf dem Pferd sowie auf dem Boden erzielen wir Einklang in uns selbst – für Wohlbefinden und Mitnehmen in den Alltag. Eine Reihe von Übungen lassen sich zu Hause oder unterwegs immer wieder umsetzen.
Es sind keine reiterlichen Vorerfahrungen nötig.

Termine auf Anfrage
mit Sirka Horchler | Reittherapeutin| Franklin-Bewegungspädagogin für Reiter in Ausbildung
80 € (90€ Externe) und ein Beitrag zur gemeinsamen Stärkung (Mindest-Teilnehmerzahl: 4)