Xaver – du forderst uns!

Nachdem wir den gesamten Reitunterricht und alle Therapien für Donnerstag und Freitag abgesagt haben, staunten wir nicht schlecht, als Mittwochabend die Stahlträger und die Dachkonstruktion für unsere neue Halle geliefert wurden.

In den früher Morgenstunden wurde heute begonnen, Wind und Regen zum Trotz, das Stahlgerüst für unsere Halle zu errichten. Zitternd verfolgten wir, wie die einzelnen Stahlträger durch die Luft schwebten und schwankten und doch ihren Platz fanden.

Als der Wind peitschend wurde und der Regen durch die Kleidung drang haben wir die letzten Sturmvorkehrungen getroffen und die Pferde zu ertaunlich früher Zeit in den Stall geholt. So ganz unglücklich wirkten sie aber nicht…..

Anbei ein Foto, das die Arbeitssituation sicherlich gut beschreiben kann……weitere Fotos zum Fortschritt unserer Hallenerweiterung gibt es hier: Bauphase Reithallenerweiterung

Xaver

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.