Muck

geboren: 12.07.2010
nach Kattendorf gekommen: 04/2016
Farbe: Fuchs
Stockmass: 1,35m
Rasse: Deutsches Reitpony

Unseren Muck darf man auf gar keinen Fall “den kleinen Muck” nennen, denn dass er dies nicht ist, hat er uns sehr eindrücklich bewiesen. Unter anderem in der Art und Weise wie er in der kleinen Vierbeiner-Herde mal eben und ganz nebenbei die Leitung übernommen hat. Ziemlich geschickt! Dass Muck nicht immer ein einfaches Leben hatte, zeigt sich immer mal wieder in unterschiedlichen Situationen, in denen er in stereotype Verhaltensweise fallen kann und damit ganz deutlich seine Überforderung zeigt. Zum Glück haben wir über all die Jahre vielen Vierbeiner mit ähnlichen Vorgeschichten ein neues Zuhause und damit auch neue Aufgaben geben können. So hat sich auch bei Muck sehr schnell gezeigt, dass er in der Lage ist mit unserer Hilfe nicht mehr so schnell in Stress verfallen zu müssen, wenn er von uns Zweibeinern pferdegerecht begleitet wird – unsere anderen Vierbeiner tragen natürlich auch einen ganz großen Teil dazu bei.

Bis Muck ganz sicher und gelassen auf alle typischen Alltagssituationen bei uns reagieren kann, wird es vermutlich noch ein wenig dauern, die Zeit geben wir ihm aber gern, denn schon jetzt können wir ihn in Therapie-Settings und manchen Unterrichtsstituationen sehr zuverlässig einsetzen. Durch seine verspielte und sehr kluge Art ist er ganz schnell beliebt bei Klein und Groß geworden. Schön, dass wir mit Muck eine tolle Bereicherung für uns erfahren haben und dass wir beobachten könne, dass er uns immer mehr Vertrauen schenkt und immer positiver an neue Aufgaben herantritt – hier zeigt sich seine große Neugier als besondere Stärke!