Shelly

geboren: 05.01.2009
nach Kattendorf gekommen: 12/2015
Farbe: Silberrappe
Stockmass: 1,40m
Rasse: Gypsy Cob

Shelly ist in der Zeit die sie nun bei uns ist, eine richtige Bereicherung für unseren Verein geworden, auch wenn sie für die eine oder andere Überraschung zu haben ist!

Aber der Reihe nach: Im Dezember 2015 ist Shelly zu uns gekommen. Nach einem ersten Besuch bei ihr in Niedersachsen waren wir uns ziemlich sicher, dass Shelly genau die Temperaments- und Wesenszüge vereint, die wir uns für ihre Aufgaben bei uns wünschen. Shelly hat sich unheimlich schnell bei uns eingewöhnt und in all ihre späteren Arbeitsbereiche hineingeschnuppert. Sie hat uns direkt in ihrem Frühjahr bei uns auf eine schöne Reise begleitet und dann kam die Überraschung: Ihr Fohlen Seamus wurde im Sommer 2016 geboren.

Shelly ist inzwischen seit 5 Jahren bei uns und ein fester Bestandteil in der Reihe der 4-beinigen Mitarbeiter. Sehr sensibel nimmt sie alles um sich herum wahr und bewertet es mit entsprechender Reaktion:

bei den therapeutischen Einheiten mit der notwendigen Ruhe und Gelassenheit

bei den Einsätzen in den Reitgruppen und Ferienkursen durch das Einfordern von Aufmerksamkeit und Feinfühligkeit des Reiters.

Sehr sicher trägt sie ihre Reiter auch außerhalb des Reitplatzes und konnte inzwischen mehrmals bei den Kursen und der Prüfung zum „Reitpass“ eingesetzt werden. Im Herbst 2019 kam ihr „Fohlen“ Seamus wieder zu uns, nachdem er drei Jahre zur Aufzucht in einem anderen Stall lebte. Wir waren gespannt, ob sie sich wiedererkennen würden und konnten uns dann sehr mit den beiden über ihre Zusammenführung freuen. Sie verbringen unverändert oft und gerne Zeit miteinander.